Kategorien
Burgen

Best of Burgen: Osaka-jō (大阪城)

Die Burg von Osaka gehört zu den prächtigsten Burgen in Japan. 1583 von Hideyoshi Toyotomi erbaut, sollen insgesamt ganze 100.000 Arbeiter am Bau beteiligt gewesen sein. Wie so viele andere brannte die Burg im Lauf der Jahrhunderte mehrmals nieder und wurde immer wieder aufgebaut: der heutige Hauptturm stammt aus dem Jahr 1931. Von der Burganlage überblickt man halb Osaka. Nicht umsonst ist Osaka-jō das Wahrzeichen der Stadt.
Öffnungszeiten: 9–17 Uhr, Eintritt 600 Yen, 1-1 Osakajo, Chuo-ku, Kyōbashi oder Osaka-jō-kōen Station.

www.osakacastle.net